Chorleben

Hier findest du alles rund um Vox, was du schon immer mal wissen wolltest!

Über den Tellerrand hinaus…

Coaching

Es bereichert ungemein, wenn ein Chor ab und an Impulse von außen bekommt.

Wir haben in den letzten Jahren immer mal wieder verschiedene Coaches engagiert, die mit uns einen Tag lang entweder an unseren Choreografien gearbeitet haben (Britta Adams, Marco Billep) oder an der stimmlichen Ausdruckskraft (Erik Sohn, Anna Liebst).

 

Proben-Wochenenden

Einmal im Jahr verbringen wir ein Wochenende gemeinsam, um intensiv zu proben und zu feiern.

Proben

Wir haben ein straffes Programm aus Gesangsproben in Groß- und Kleingruppen sowie Choreo-Training.
So können wir am besten auf die großen Konzerte hinarbeiten.

Drum herum

Zwischen den Proben und dem Feiern passiert noch etwas ganz Wichtiges: wir lernen uns privater kennen. Beim gemeinsamen Essen und Beisammensitzen können wir uns in Ruhe unterhalten und austauschen. Das ist wohl eines der Geheimnisse, warum wir so eine eingeschworene Truppe sind!

Feiern

Abends geht es rund! Alex legt auf und es wird getanzt bis zum Umfallen. Am liebsten zu den Liedern, die wir selbst schon aufgeführt haben.

Ein bisschen Nostalgie gefällig?

Unsere CDs

Als zum ersten Mal jemand die Idee hatte, dass wir eine eigene CD aufnehmen könnten, fragten sich nicht wenige von uns, ob wir nun dem Größenwahn verfallen wären. Aber die anfängliche Skepsis wurde bald von großer Begeisterung abgelöst.

So sind wir 1999 zum ersten Mal ins Studio SchokoPro nach Wiesbaden gefahren. Mit viel Können und vor allem Geduld hat Michael Kusterer mit uns die CD “Rhythm of Life” aufgenommen.

Drei Jahre später standen wir erneut vor seiner Tür, mit Stücken aus unserem damaligen Konzertprogramm “Sound of Cinema”. Diesmal waren es nicht nur acapella und klavierbegleitete Stücke, sondern auch welche mit echtem Band-Sound.

Die letzte CD ist ein Live-Mitschnitt des Konzertes “Zahlen, bitte!”, welches wir 2014 in der Stadthalle Kronberg aufgeführt haben.

Du möchtest eine der begehrten Scheiben haben?
Eine CD kostet € 10,- zwei € 15,- alle drei € 20,- (zzgl. Versand).

Was wir sonst noch so machen…

Wir finden auch gerne ganz unmusikalische Gründe, um Zeit miteinander verbringen zu können.

Ausflüge

Einmal jährlich machen wir mit Cantiamo, dem anderen Chor unseres Vereins, einen gemeinsamen Ausflug. Hier ging es nach Bruchsal in das Museum für Musikautomaten.

Sommerfest

Einen Tag im Sommer verbringen wir einen wundervollen Nachmittag, am liebsten bei Inge auf dem Hofgut Hohenwald.

Weihnachtsmarkt

Seit eh und je versorgt unser Verein die Oberhöchstädter auf dem Weihnachtsmarkt mit Waffeln und Glühwein.

Klicke gerne auf die jeweiligen Bilder, um noch mehr zu sehen.

Es begann 1994…

Historie

Kaum zu glauben, vor über 25 Jahren entstand Vox Musicae, der damals sogenannte „junge Chor“ der Sängervereinigung. Was für eine Entwicklung.

Es fing ganz klein an

Neun junge Sänger des damaligen gemischten Chores der Sängervereinigung wollten gerne modernere Stücke singen und starteten eigene Proben mit Musical- und Gospel-Stücken. Bereits zwei Jahre später waren wir auf 25 Mitglieder angewachsen und zählten zu den wenigen sogenannten Sonderchören des Kreises.

Wir starten durch

 

Anfangs traten wir auf Hochzeiten, Liederabenden und Weihnachtsmärkten auf. Als 1998 Lotar Sommerlad den Chor übernahm, war das erklärte Ziel, ein eigenes, abendfüllendes, auswendig gesungenes Konzert auf die Beine zu stellen. Das läutete auch die Tradition der Proben-Wochenenden ein. Wir bekamen den Jugendmusikpreis der Stadt Kronberg und traten im hr-Fernsehen auf.

Vox on Tour

2000 war es soweit und wir bestritten unser erstes eigenes Konzert. Zwei Jahre später folgte das nächste, welches wir an zwei Abenden aufführten. Bereits zu diesem Zeitpunkt haben wir das Konzert mit passenden Kostümen und kleinen Show-Einlagen versehen.

Den Zwei-Jahres-Rhythmus haben wir beibehalten, die Anzahl der Konzerte nicht. Inzwischen führen wir unsere Programme viermal auf, um alle Kartenwünsche erfüllen zu können. Seit 2006 begleitet uns bei einigen Stücken eine kleine Band.

Inzwischen sind wir rund 50 Sängerinnen und Sänger, drei davon Gründungsmitglieder. Weitere Bässe und Tenöre sind herzlich willkommen.

25-Jahr-Feier

Vox wurde ein viertel Jahrhundert alt. Das haben wir auf der Burg Kronberg auf wunderbare Weise und bei strahlendem Sonnenschein gefeiert.

Klicke doch mal auf’s Foto…

25-Jahr-Feier

Vox wurde ein viertel Jahrhundert alt. Das haben wir auf der Burg Kronberg auf wunderbare Weise und bei strahlendem Sonnenschein gefeiert.

Tippe auf die Fotos um mehr zu sehen…

25-Jahr-Feier

Vox wurde ein viertel Jahrhundert alt. Das haben wir auf der Burg Kronberg auf wunderbare Weise und bei strahlendem Sonnenschein gefeiert.

Tippe auf die Fotos um mehr zu sehen…